Ev. luth. Matthäusgemeinde Hildesheim

Die Matthäusgemeinde Hildesheim, eine lebendige Gemeinde mit offener Geistes- und Herzenshaltung im Südosten Hildesheims, Mitglied im Gemeindeverband Region Ost Hildesheim stellt sich vor.

1453725593.xs_thumb-
Der Schrank ist da!! Nach fast 5 Monaten Wartezeit is endlich unser maßgefertigtes Sideboard für den Eingangsbereich eingetroffen. Bewährte Helfer haben ihn aufgestellt, nun kann er mit Inhalt befüllt werden. Danke an das Aufbauteam und die vielen kleinen und größeren Spenden,die diese Anschaffung möglich gemacht haben!
1523907092.medium

Bild: Wegener/Schäfet

1453725593.xs_thumb-
Eine gute Stunde zauberhafte Gitarrenmusik von Bach bis Clapton bekamen die Zuhörer des Gitarrenkonzertes in der Matthäusgemeinde zu hören. Dank an Karl-Heinz Nicolli,der sein Publikum schon zum zweiten Mal in verschiedene Stilepochen entführte und bestens unterhielt.

Bild: P.Schäfer

1515483088.xs_thumb-

Die Kirchenvorstandswahl 2018 ist beendet...

Insgesamt haben 122 Gemeindeglieder ihre Stimme abgegeben, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 6%. Alter und neuer Kirchenvorstand bedanken sich bei den vielen Wahlhelfern und allen, die an der Wahl teilgenommen haben.

Die offizielle Abkündigung des Wahlergebnisses erfolgt am 1. April 2018 im 11h-Gottesdienst.

Die Verabschiedung des alten und die Einführung des neuen Kirchenvorstands findet am 10. Juni 2018 um 11h im Gottesdienst statt.

Die konstituierende Sitzung des neuen Kirchenvorstands findet tags darauf, 11. Juni 2018, statt.

Innerhalb einer Frist von einer Woche nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses im Gottesdienst am 1. Aprik 2018 kann jede und jeder Wahlberechtigte durch schriftlich begründete Beschwerde beim Kirchenkreisvorstand die Wahl anfechten. Sie kann allerdings nur mit der Verletzung von Wahlvorschriften, dem Verstoß gegen anerkannte Wahlgrundsätze oder dem Vorliegen einer dem Wesen einer Wahl zu einer kirchlichen Körperschaft widersprechenden Handlung begründet werden. Der Kirchenkreisvorstand entscheidet innerhalb einer Frist von drei Wochen nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses. Die Beschwerde führende Person, der Kirchenvorstand und die betroffenen Gewählten können gegen die Entscheidung des Kirchenkreisvorstandes weitere Beschwerde beim Landeskirchenamt einlegen. Die Entscheidung des Landeskirchenamtes unterliegt nicht der Nachprüfung durch den Rechtshof (§ 30). Ergibt die Nachprüfung, dass die Beschwerde begründet ist und der festgestellte Verstoß geeignet war, das Wahlergebnis zu beeinflussen, so ist in der Entscheidung auszusprechen, dass die Wahl ganz oder teilweise zu wiederholen ist.

1520799632.medium

Bild: Wegener

1515483088.xs_thumb-

Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Matthäusgemeinde

Am 4. März 2018 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Matthäusgemeinde statt. In diesem Jahr verabschiedet sich Hans Prilop aus dem Vereinsvorstand, dem er als Gründungsmitglied seit 12 Jahren als erster Vorsitzender vorstand. Zu seinem Nachfolger wurde Axel Hanebeck gewählt. Daniela Stöckemann dankte Herrn Prilop für sein langes Engagement für den Verein. Diesem Dank schließt sich der Kirchenvorstand an - DANKE lieber Hans!

1520441244.medium

Bild: Wegener

1453725593.xs_thumb-
Fortschritte am Bau Es geht voran! Der Umbau auf "Gemeindeseite" ist fast fertig, derzeit wird drt Einbauschrank im behindertengerechten WC eingebaut. Die Trennwand im Saal ist montiert und ermöglicht die Aufteilung des Saales in 2 gleich große Räume. Wir haben uns entschieden, im Zuge des Umbaus auch eine neue Küche einzubauen - diese Aufgabe muss nun auch schnellstmöglich zuEnde gebracht werden. Die Neuanlage des Hochbeetes samt Errichtung einer Terrasse für die neue Wohnung ist in das kommende Jahr verschoben worden. Ein herzliches Dankeschön an alle, die bisher schon für den Umbau gespendet haben - in Kürze werden davon Leuchten für den ehemaligen Jugendkellers angeschafft!
1470944614.medium

Bild: P.Schäfer

1453725593.xs_thumb-

Es tut sich jede Menge am Bau!

Die Handwerker sind flink: die Räume sind schon zu erkennen, die Fenster vom Bad sind vergrößert, das neue "Fenster zum Hof" ist rausgeschnitten,
Elekktrokabel und Heizungsrohre werden gerade verlegt, nächste Woche kommt die Innendämmung an die Wände.
1465481513.medium

Bild: P.Schäfer

1453725593.xs_thumb-
Nun kann der Wiederaufbau beginnen.....
1464691700.medium

Bild: P.Schäfer

1453725593.xs_thumb-
1453725593.xs_thumb-

Hurra -

erste Ergebnisse sind zu sehen! Der ehemalige Jugendkeller erstrahlt in neuem Glanz - zumindest die Wände. Weiß und ein strahlendes Gelb machen den Raum  hell und einladend, die Aufarbeitung des Bodens folgt noch.
Dienstag nach Pfingsten um 7 Uhr rücken die Bauarbeiter an - wer sich im Keller oder auch noch einmal in den alten Räumen, die ja auch mit vielen Erinnerungen verbunden sind, umschauen möchte, kann dies am Sonntag nach dem Pfingstgottesdienst  tun.

1463068306.medium

Bild: P.Schäfer

1453725593.xs_thumb-
Alles muss raus!!!! Dienstag nach Pfingsten geht der Umbau los! Teil 1: Am 29. und 30.4 wurde schon mal fleißig geräumt. Und was kam da nicht alles ( immer noch) zum Vorschein: Tonbandgeräte,Diabertrachter und auch schiefe Wände!!??????
1462019570.medium

Bild: P.Schäfer

Birgit Berg vor fast 2 Jahren
Hallo,

ich freue mich über diese tolle Seite der Matthäusgemeinde mit Hinweisen, Termine, Links! Super!
Birgit Berg
vor fast 2 Jahren
Danke!
Weitere Posts anzeigen