© P.Schäfer

Das Abendgebet am 22.07.2022 - „Der Herr wird für euch streiten, und ihr werdet stille sein.“

Sun, 17 Jul 2022 22:00:00 +0000 von Jürgen Thiele

© K. Grensemann
Wir laden Sie wieder zum Abendgebet in die Matthäus-Kirche ein. Am Freitag, dem 22.07.2022 um 19 Uhr wollen wir gemeinsam in der Gegenwart Gottes schweigen, hören, beten und singen. 
Der Herr wird für euch streiten, und ihr werdet stille sein. Das ist der Kernsatz der biblischen Lesung des Abendgebetes. Diesen Satz hat Mose in einer Situation gesagt, die für die Israeliten sehr aufwühlend und gefährlich war. Aber in dieser Geschichte geht es auch um uns. Es geht um den Auszug in die Freiheit, die Bedrohung durch äußere und innere Feinde und die Ungeheuer, die auf dem Grund des Meeres und dem Grund unserer Seele lauern. Es geht um den Gang des Volkes Israel durch das Schilfmeer, die Feinde im Rücken und vor sich das Meer mit seinen Ungeheuern auf dem Grund. Die Israeliten haben Angst, dass sie von den Ägyptern, vom Wasser oder den Ungeheuern verschlungen werden. Diese Situation können wir heute wieder ansatzweise nachfühlen. Zu glauben, dass der Herr für uns streitet und wir deshalb ruhig sein können, entbindet uns nicht vom Handeln. Aber es kann uns in der Angst, dass alles an uns hängt und wir ohnmächtig sind, Halt geben. 
Herzliche Grüße  
 Ihr 
 Jürgen Thiele